Projekte

Gemeinschaftssaal BG Frohheim, Zürich

RG_26.02.2019__BGF_BHW_DSC03374.jpeg
1_70
RG_26.02.2019__BGF_BHW_DSC03384_3.jpeg
21_11
8_63
19143_0
23_0
19149_3
RG_26.02.2019__BGF_BHW_DSC03343_0.jpeg
19148_3
7_47
PROJEKTE INFO
Gemeinschaftssaal BG Frohheim, Zürich

Planung und Ausführung
2018 – 2019

Bauherrschaft
Baugenossenschaft Frohheim

Landschaftsarchitektur
Balliana Schubert Landschaftsarchitekten

Baumanagement
Güntensperger Baumanagement AG

Photos
Joël Tettamanti, Saskja Rosset

Fünf Einfamilienhäuser die in den 30-er und 40-er Jahre des letzten Jahrhunderts gebaut wurden, reihen sich entlang der Tramstrasse in Zürich-Schwamendingen auf. Eines der fünf Häuser wird durch den Gemeinschaftssaal und zwei Maisonette-Wohnungen ersetzt. Es ist ein Teil der neuen Wohn-Überbauung Riedgrabenweg der Baugenossenschaft Frohheim. Das Haus nimmt eine sehr selbstbewusste und gleichzeitig demütige Haltung ein. Es sucht den Dialog mit dem Quartier – zur Strasse und zur Siedlung - in der Gestalt eines monolithischen Sichtbetonbaus mit grossen ausladenden Dachgauben und einem sich beidseitig öffnenden Saal.

47.408387319559, 8.5598241116394