News

2_2
1. Preis für Girasole!

Das Haus steht an der Kreuzung, markiert Präsenz und weist den Weg. Ein Knick in der Fassade bildet einen kleinen Vorplatz und entspricht dem Massstab von dem was uns im Inneren erwartet. Die Situation wirkt einladend. Die gemeinschaftlichen Räume im Erdgeschoss teilen sich Eingang und Foyer. Im Geschoss darüber ist die Kita angeordnet, die sich visuell und räumlich mit den Gemeinschaftsräumen verbindet. 27 Wohnungen auf fünf Geschossen bieten Lebensraum für Menschen jeden Alters. Auf allen Geschossen gibt es einen knapp 30m2 grossen Gemeinschaftsraum, der als Waschsalon, Bibliothek oder als mietbares Studio flexibel genutzt werden kann. Das Zusammenleben stellt einen zentralen Aspekt in diesem Projekt dar und prägt das Wohnen an diesem Ort. Die Grundrisse sind zwei- bis dreiseitig orientiert und profitieren von einer guten Besonnung, der Nachbarschaft und der üppigen Durchgrünung des Quartiers.

2
Fertigstellung Atelierhäuser

Am letzten Freitag wurden zwei der drei Häuser in Beinwil mit einem Fest für die Handwerker und Nachbarn eingeweiht.
Bei Interesse für eine Besichtigung von Haus 2, wenden Sie sich bitte an Frau Lorena Christen (041 41 418 08 52).

Vorhergehende Beiträge
2_0
Semesterausflug HEIA-Fr JMA

Velofahrend, bei Regen und Wind, haben wir mit den Studierenden während einer Woche die Architektur von Amsterdam und Rotterdam entdeckt.

6
Spatenstich in Eichwald

«Der Spatenstich des Bauprojekts «Eichwald» fand am Freitag, 23. September 2022 statt. In baldiger Zukunft werden zwei Mehrfamilienhäuser auf dem Gebiet Eichwald gebaut (zentralplus berichtete). Ergänzt werden die beiden Gebäude im Zentrum mit dem denkmalgeschützten Salzmagazin, welches totalsaniert wird und für die Gesellschafts- und Genossenschaftskultur genutzt werden soll.» (zentralplus)

2
Büroreise in Madrid

Vier Tage Büroreise in Madrid - mit Sonne, Tapas, Cava und ein bisschen Architektur.

5_2
Professeurs invités HEIA-FR Joint Master Fribourg

Ralph Blättler et Gilles Dafflon ont le plaisir d’enseigner à partir du mois de septembre 2022 comme professeurs invités d‘atelier au Joint Master of Architecture à la Haute école d‘ingénieurie et d’architecture de Fribourg (HES-SO - HEIA-FR). Le projet se déroulera sur un site industriel à Zürich et approfondira le thème du logement collectif.

1_2
Aufrichte in Beinwil am See

Der Holzbau des ersten Atelierhauses in Beinwil am See ist aufgerichtet. Der Innenausbau wird bis Ende Jahr fertiggestellt. Weitere zwei Häuser ergänzen das „Ensemble“ zu drei Häusern, wovon der Rohbau des zweiten Hauses bereits erstellt ist. Das dritte Haus folgt in einer weiteren Etappe. Die Unterlagen dafür können bei Bader Immobilien Luzern AG oder unter lorena.christen@domba.ch bestellt werden.

1
CÉRÉMONIE D'OUVERTURE DU CHANTIER DU TRIBUNAL CANTONAL, LAUSANNE

«En présence des autorités vaudoises au grand complet, le chantier de l’extension et de la rénovation du Tribunal cantonal a été officiellement ouvert. L’inauguration de ce temple de la justice est prévue pour le printemps 2025.» (Raphaël Jotterand— Le Temps)

1
1. Preis für "Les Parties et le Tout"

Unser Beitrag gewinnt den offenen Wettbewerb für das "Schulhaus Moosmatt" in Luzern! Die Schulanlage wird durch einen Neubau ergänzt, der die Hierarchie bewahrt und die Bestandesbauten aufwertet. Das Siegerprojekt wurde an der heutigen Vernissage präsentiert.

1_0
Round table "Urban Villa - The Lausanne Exemple"

Round table "Urban villa - The Lausanne Example": 18.11.21 with Scheidegger Keller, Blättler Dafflon, Solanellas van Noten Meister, Camponovo Baumgartner. Moderated by Rui Filipe Pinto and Benoît Jacques.